Max ist wütend (gebundenes Buch)

Mit Nachwort und Tipps zum Thema für Eltern und Pädagogen, Mein Freund Max, Max-Bilderbücher
ISBN/EAN: 9783551519276
Sprache: Deutsch
Umfang: 32 S., Farbig illustriert
Format (T/L/B): 0.8 x 26.7 x 20.2 cm
Lesealter: Lesealter: 3-5 J.
Einband: gebundenes Buch
Auch erhältlich als
Vorrätige Exemplare
3 Stück
12,00 €
(inkl. MwSt.)
Sofort Lieferbar
In den Warenkorb
Wut ist ein Gefühl, das jeder Mensch kennt. Für Kindergartenkinder ist es oft schwierig, mit diesem starken Gefühl umzugehen.   Heute muss sich Max im Kindergarten furchtbar ärgern: Sein Turm wird einfach nicht so toll wie der von Ben. Und dann lacht Ben ihn auch noch aus. Max wird wütend. Richtig wütend! Vor lauter Wut schmeißt er seinen Turm um. Ein Bauklotz fliegt haarscharf an seiner besten Freundin Pauline vorbei. Das geht nicht, sagt die Erzieherin. Max darf wütend werden. Aber er darf keine Bauklötze durch die Gegend werfen! Was kann Max machen, wenn er das nächste Mal so stinke-stanke-super-sauer wird?   Diese Geschichte zeigt Kindern, wie sie ihre Wut ausdrücken und loswerden können, ohne sich selbst und anderen zu schaden.   Mit einem Nachwort und Tipps zum Thema für Eltern und Pädagogen. +++ Mein Freund Max - starke Geschichten für Jungs! +++ MaxBilderbücher für Kinder ab 3 Jahren sind ideal zum gemeinsamen Anschauen und Vorlesen. Verständliche, witzige Texte und fröhliche Illustrationen vermitteln spielerisch Alltagswissen über Themen, die für Jungs im Kindergartenalter wichtig sind.
Christian Tielmann wurde 1971 in Wuppertal geboren. Er studierte Philosophie und Germanistik in Freiburg und Hamburg. Heute lebt er in Detmold und schreibt sehr erfolgreich Kinder- und Jugendbücher, die in mehr als 20 Sprachen übersetzt und mehrfach ausgezeichnet wurden.
Kleine Kinder, große Gefühle