Pauline Delabroy-Allard: Es ist Sarah

Eine Liebe wie ein Orkan - geschrieben in einer intensiven Sprache, in einem impulsiven Takt. Tragisch. Aufwühlend. Außergewöhnlich. Ein Lesetipp von Ute Plate.

Sie kommt zu spät, atemlos lachend, sie ist voller Leben. Sie spricht zu laut, zu schnell, sie ist zu stark geschminkt, ein Moment wie in Zeitlupe: Es ist Sarah. Am Silvesterabend begegnen sie sich zum ersten Mal: die Erzählerin, eine Lehrerin und frisch getrennte junge Mutter, und Sarah, die hochbegabte und exaltierte Violinistin. Beide leben in Paris, auf den ersten Blick vielleicht das Einzige, was sie verbindet. Sarah ist temperamentvoll, impulsiv, leidenschaftlich, die Erzählerin eher kontrolliert, unauffällig. Eine Freundschaft entspinnt sich zwischen diesen unterschiedlichen Frauen, die in einem Crescendo zu einer Amour fou anhebt, die alles hinfortfegt, was die Erzählerin zuvor gelebt hat

Delabroy-Allard, Pauline
FVA-Frankfurter Verlagsanstalt GmbH
ISBN/EAN: 9783627002664
22,00 € (inkl. MwSt.)