Kühn hat Ärger

Lesetipp von Anja Brinkmann: kurzweilig und gesellschaftskritisch - ein weiterer Lesegenuß um Kommissar Kühn!

Martin Kühn hat immer noch viel zu tun. Denn wenn das Leben weitergeht, dann wachsen auch die Aufgaben. Nicht nur, dass er sein Haus auf giftigem Boden gebaut und weder seine Karriere noch seinen Sohn unter Kontrolle hat. Nun verhält sich auch noch seine Frau seltsam, in der Nachbarschaft geht ein Erpresser um und Martin Kühn begeht einen schweren amourösen Fehler. Nebenbei muss er den Mörder eines jungen Mannes finden, der im reichen Grünwald an einer Bushaltestelle tot aufgefunden wurde. Seine Reise in die Welt der Reichen und Wohltätigen setzt ihm, dem einfachen Polizisten und Berufspendler, mehr zu, als er sich eingestehen will. Und er fragt sich: Gibt es überhaupt einen Ort, an dem er in diesem Leben richtig ist?

Weiler, Jan
Piper Verlag
ISBN/EAN: 9783492057578
20,00 €
Weiler, Jan
Der Hörverlag
ISBN/EAN: 9783844525540
20,00 €