Judith Taschler: Das Geburtstagsfest

Anspruchsvoll und virtuos erzählt Tischler von Beziehungen und Lebenslügen, von Flucht, Heimkehr und der großen Liebe. Schonungslos und völlig frei von Kitsch - meisterhaft! Eine Lesetipp von Anja Brinkmann.

Drei Tage, ein unerwünschter Gast und eine unabwendbare Katastrophe - Zu seinem 50. Geburtstag wollen die drei Kinder von Kim Mey ihren Vater mit einem besonderen Gast auf der Familien-Geburtstagsfeier überraschen: Ohne sein Wissen haben sie Tevi Gardiner eingeladen, jene Frau, mit der Kim als Kind aus Kambodscha geflohen ist. Und die er seit 25 Jahren nicht mehr gesehen hat. Doch statt sich, wie erwartet, zu freuen, reagiert Kim seltsam abweisend. Auch Ines, die Mutter der drei, begegnet Tevi unterkühlt. Was Kim und Ines jahrzehntelang verschwiegen haben, verschafft sich nun unaufhaltsam Gehör: die wahren Begleitumstände jener dramatischen Flucht aus Kambodscha und das schreckliche Ende einer großen Liebe. Eine scheinbar harmlose Überraschung lässt ein Geburtstagsfest in einer Katastrophe enden.

Taschler, Judith W
Droemer Knaur
ISBN/EAN: 9783426281888
22,00 € (inkl. MwSt.)