Jan Costin Wagner: Sommer bei Nacht

Ein literarischer Kriminalroman, wo dem Autor der Spagat zwischen Empathie und Zurückhaltung gelingt. Spannend vom Anfang bis zum Ende. Ein Lesetipp von Manuela Grochowisak-Schmieding.

Ein Kind verschwindet. Dabei hat seine Mutter den Jungen nur für wenige Momente aus den Augen gelassen. Die Ermittlungen beginnen und schnell stößt die Polizei auf Verbindungen zu einem weiteren vermissten Jungen.

Die Ermittler Ben Neven und Christian Sandner machen sich auf die Suche nach dem fünfjährigen Jannis. Zeugen erinnern sich, dass ein Mann mit einem Teddybär auf dem Arm das Kind während des Flohmarkts in der Grundschule angesprochen hat. Die beiden Polizisten stoßen auf finstere Abgründe.

Wagner, Jan Costin
Galiani Berlin
ISBN/EAN: 9783869712086
20,00 € (inkl. MwSt.)