Elisabeth Reineke-Brückmann empfiehlt

Ein spannender Roman über eine Gerichtsverhandlung, der außer der Frage nach Schuld oder Unschuld nach und nach die Beweggründe der beteiligten Personen, der Überforderung im Alltag und das Scheitern von Beziehungs- und Lebensentwürfen detailliert und nachvollziehbar erzählt.

In der Kleinstadt Miracle Creek in Virginia geht ein Sauerstofftank in Flammen auf. Zwei Menschen sterben Kitt, die eine Familie mit fünf Kindern zurücklässt, und Henry, ein achtjähriger Junge. Im Prozess wegen Brandstiftung und Mord sitzt Henrys Mutter Elizabeth auf der Anklagebank. Und die Beweise sind erdrückend. Hat sie ihren eigenen Sohn ermordet? Während ihre Freunde, Verwandten und Bekannten gegen sie aussagen, wird klar: In Miracle Creek hat jeder etwas zu verbergen.

Kim, Angie
hanserblau
ISBN/EAN: 9783446266308
22,00 € (inkl. MwSt.)