Dora Heldt: Drei Frauen am See

Mit diesen Frauen wäre ich auch gerne befreundet. Dora Heldt ganz anders als bisher: so richtig zum Abtauchen. Ein Lesetipp von Martina Lange.

Zehn Jahre sind vergangen, seit die Freundinnen Marie, Frederike, Alexandra und Jule im Streit auseinander gegangen sind. Als Marie unerwartet stirbt und die verbliebenen Drei zur Testamentseröffnung einbestellt werden, kommt es zu einer höchst befremdlichen Zusammenkunft im Haus am See. Früher haben die Jugendfreundinnen hier jedes Pfingsten verbracht und glückliche Stunden miteinander erlebt. Und genau diesen Ort sollen sie nun von Marie erben. Unter einer Bedingung: In den kommenden fünf Jahren müssen die drei Frauen wieder an Pfingsten hier zusammenkommen.

Heldt, Dora
dtv Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG
ISBN/EAN: 9783423218092
11,95 € (inkl. MwSt.)