Anne Gesthuysen: Mädelsabend

Sehr glaubwürdig erzählt Anne Gesthuysen von einer langjährigen Ehe, die zum Gefängnis wurde und von starken Frauen, die mir ans Herz gewachsen sind. Ein Lesetipp von Martina Lange.

In ihrem erfolgreichen Roman kehrt Anne Gesthuysen zurück an den Niederrhein und spannt den Bogen vom Zweiten Weltkrieg über die piefigen Fünfziger- und die wilden Siebzigerjahre bis in die Gegenwart. Humorvoll und feinfühlig erzählt sie von einer jungen Mutter, die um eine Entscheidung ringt, und von den Herausforderungen einer Jahrzehnte währenden Ehe. Von der Liebe, kuriosen Hochzeitsbräuchen und Anti-AKW-Treckerfahrten, von patriarchalen Machtstrukturen und gesellschaftlichen Umbrüchen.

Gesthuysen, Anne
Verlag Kiepenheuer & Witsch GmbH & Co KG
ISBN/EAN: 9783462054149
12,00 € (inkl. MwSt.)